PHYSIOTHERAPIE –
SCHMERZEN LINDERN UND MOBILITÄT HERSTELLEN

Ob als Reha-Maßnahme nach Erkrankungen und Unfällen oder nach einer Operation: Unsere Therapeutinnen und Therapeuten entwickeln Dein persönliches Therapie- und Trainingsprogramm. Deine Krankenkasse übernimmt die Kosten bis zu 100 Prozent.

VON DER ANALYSE ÜBER DEN BEFUND ZUR THERAPIE

Bevor wir mit der Therapie beginnen, stellen wir gezielte Fragen, um Dich und Deine Situation kennenzulernen. In vielen Fällen führt uns dies schon zur Ursache Deiner Beschwerden. Mit ein paar wenigen Untersuchungen und Tests sichern wir den Befund ab. Ergebnis ist ein individueller Therapieplan.

WAS KÖNNEN WIR FÜR DICH TUN?

Krankengymnastik

Die Krankengymnastik ist eine ganzheitliche Therapie des Körpers, orientiert an den anatomischen und physiologischen Gegebenheiten.
Durch passive Behandlungstechniken und aktive Übungen erreichen wir das Behandlungsziel.

 

Manuelle Therapie

Die manuelle Therapie dient der Behandlung von Funktionsstörungen des Bewegungsapparats (Gelenke, Muskeln und Nerven).

 

Manuelle Lymphdrainage

Die MLD ist eine sogenannte Entstauungstherapie, mit Hilfe von sanften kreisenden Bewegungen und Ausstreichungen hilft sie bei gestauter Flüssigkeit oder einem Ödem, den Lymphabfluss zu steigern und den venösen Blutrückfluss zu verbessern.

Preisangaben

Alle Anwendungen werden von den Krankenkassen übernommen, sofern es sich um ärztliche Verordnungen handelt.

Jetzt Termin buchen

Öffnungszeiten:

Montag: 08:00 – 20:00 Uhr
Dienstag: 08:00 – 17:00 Uhr
Mittwoch: 07:00 – 20:00 Uhr
Donnerstag: 07:00 – 16:00 Uhr
Freitag: 07:00 – 14:00 Uhr

Menü